Wann:
29. April 2017 um 11:00 – 19:00
2017-04-29T11:00:00+02:00
2017-04-29T19:00:00+02:00
Wo:
Hamburg
Preis:
90,-€, reduziert für Ausbildungteilnehmende: 70,-€
Psychodramatische Körperaufstellungen @ Hamburg

Eine Aufstellung des Systems Körper auf der Psychodramabühne gibt in vielfältiger Weise Aufschlüsse, sowohl über unsere leibliche Kommunikation, als auch über deren Wechselwirkung mit der Welt außerhalb.

Körperliche Dysfunktionen können ihre Ursache in symbolischen Überlagerungen aus anderen Systemen wie Umwelt, Familie, Kirche etc. haben. Beeinträchtigungen des Körpers können dem Protagonist/-innen daher neue Impulse geben zum Umgang mit Störungen des Wohlbefindens oder auch im Umgang mit manifesten Krankheiten. Das Psychodrama stellt uns als methodenreichstes Therapieverfahren viele Tools zur Verfügung, um die Protagonist/-innen wieder zum Handeln zu bringen.

Zielgruppe

  • Alle, die am Psychodrama und Aufstellungen interessiert sind
  • Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

Seminarinformationen

  • Leitung: Sanne Klönne
  • Gruppengröße/Anzahl Teilnehmende: 6 – 20
  • Seminarzeiten: 11:00 Uhr – 19:00 Uhr
  • Seminarort: Hamburg
  • Seminarkosten: € 90,00 (reduziert € 70,00)
  • Ausbildungsteilnehmer/-innen wird 1 Ausbildungseinheit anerkannt